Die Einbaumöglichkeit für Blähton, Lava und Dachgartenerde extensiv

Das Substrat wird direkt mit dem Siloblasfahrzeug angeliefert und durch Schläuche geblasen.