Weisstorf

Aus dem Baltikum, hauptsächlich aus abgestorbenen, nicht vollständig abgebauten Torfmoosen.

Weisstorf* dient in verschiedenen Erden als guter Wasserspeicher. Er wird je nach Mischung mit verschiedenen Fasergrössen verwendet. Aus ökologischen Gründen soll der Torf möglichst sparsam eingesetzt werden.     

*Weisstorf: wenig zersetzter Hochmoortorf

 
  • Bims
  • Biologischer Wasserspeicher
  • Blähton
  • Blähton gebrochen
  • Coco-Fasern
  • Coco-Peat
  • Décapage
  • Gartenkompost
  • Holzhäcksel
  • Holzschnitzel
  • Kakaoschalen
  • Landerde
  • Lava
  • Perlit
  • Pinienrinde
  • Rinde
  • Rindenkompost
  • Sand
  • Schaumglasschotter
  • Schilf-Mulch
  • Torfersatz aus Holzfasern
  • Torfersatz Bio-Line
  • Weisstorf
Weisstorf